VPN für Unternehmen

VPNs sind im Geschäftsleben unglaublich wichtig. Sie schützen Ihre Daten nicht nur vor Hackern und Cyberkriminellen, sondern ermöglichen Ihnen auch die Einrichtung eines internen Netzwerks, auf das nur Mitarbeiter zugreifen können, auch wenn sie nicht im Büro sind. Aber welches VPN eignet sich am besten für Ihr Unternehmen? Wir haben ein wenig recherchiert und eine Liste großartiger VPNs für den geschäftlichen Gebrauch zusammengestellt. Ein Top-VPN, das gute Sicherheit bietet und es Ihnen auch ermöglicht, eine dedizierte IP zu erstellen, ist NordVPN Teams. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um sich diesen Anbieter anzusehen.

Für Unternehmen ist ein VPN heutzutage unverzichtbar. Die Bedrohung durch Hacker und die oft gestellten Anforderungen an den Datenschutz machen die Sicherung Ihres Netzwerks wichtig. Denken Sie nur an das Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten. Ein VPN hilft dabei.

Darüber hinaus erleichtert ein VPN die Arbeit von zu Hause aus erheblich. Die zunehmende Globalisierung macht ein VPN für Unternehmen fast schon zur Pflicht. Ohne ein VPN können Sie viele Websites und Geschäftsanwendungen in Ländern wie China nicht nutzen. Ein VPN schützt Ihr Firmennetzwerk und erweitert Ihre Möglichkeiten außerhalb des Büros. Aber welche VPNs eignen sich am besten für den geschäftlichen Einsatz? Was sind die Vorteile? Und was ist wichtig bei der Auswahl eines VPN für Ihr Unternehmen? Sie haben es in diesem Artikel gelesen.

Beste VPN-Dienste für Unternehmen

Basierend auf Preis, Sicherheit und Funktionen für Geschäftsanwender haben wir drei VPN-Anbieter ausgewählt, die wir für die geschäftliche Nutzung am besten halten. Unterhalb der Übersicht in dieser Tabelle werden die VPNs weiter detailliert.

VPN EIGENSCHAFTEN LINK ZUM VPN
Umfang 81
  • „Essentials“-Paket für nur die wesentlichen Funktionalitäten
  • Erweitertes Optionspaket „Premium“.
  • Maßgeschneidertes „Enterprise“-Paket
  • 24/7 Kundenservice
Umfang81
NordVPN-Teams
  • Dedizierte IP möglich
  • Prioritätsunterstützung rund um die Uhr
  • Engagierter Account-Manager
  • Einfache Benutzerverwaltung
  • Der Preis richtet sich nach der Unternehmensgröße
NordVPN-Teams
VyprVPN
  • Fokus auf das internationale Geschäft
  • Fähigkeit, VPN-Blockierung entgegenzuwirken
  • Zusätzliche Optionen mit dem Paket „Business Cloud“.
  • Engagierter Account-Manager
  • Einfache Benutzerverwaltung
VyprVPN

Umfang 81

Perimeter 81 ist ein Business-VPN-Dienst des früheren SaferVPN, jetzt Teil von StrongVPN. Obwohl SaferVPN nicht mehr existiert, bietet Perimeter immer noch mehrere Business-Pakete an, nämlich „Essentials“, „Premium“ und „Enterprise“. Somit versorgen sie sowohl kleine als auch große Unternehmen mit all ihren VPN-Anforderungen. Sie bieten dedizierte IP-Server an, aber Sie können auch ihre gemeinsam genutzten VPN-Server verwenden.

  • Alle Pakete von Perimeter 81 verfügen über Berichtsfunktionen und eine bequeme Möglichkeit, Benutzer zu verwalten. Darüber hinaus erhalten Sie Zugriff auf eine Unternehmens-Cloud. Andere Optionen hängen von Ihrer Paketwahl ab, daher empfehlen wir Ihnen, sich auf der Website von Perimeter 81 nach bestimmten Funktionen umzusehen.
  • Perimeter 81 ist ein extrem hochsicheres VPN. Dabei bieten die Business-Pakete verschiedene Features zur Verwaltung von Servern und Accounts. All dies macht Perimeter 81 zu einem der besten VPN-Anbieter für Unternehmen.

NordVPN-Teams

NordVPN Teams bietet die Möglichkeit, sowohl eine dedizierte IP-Adresse als auch einen dedizierten Server anzufordern. Sie können also mit NordVPN Teams skalieren, wenn Sie am Ende eine dedizierte IP-Adresse oder einen eigenen Server benötigen. NordVPN ist sehr benutzerfreundlich und dies spiegelt sich in ihrem Business-Paket wider.

  1. Sie erhalten einen dedizierten Account Manager, Zugriff auf ein praktisches Dashboard, mit dem Sie Benutzer verwalten können, und die Möglichkeit, die Gesamtkosten in ééone Rechnung zu erhalten.
  2. NordVPN Teams ist auch ein sehr sicheres VPN mit intuitiver Software. Dadurch eignet sich NordVPN Teams sowohl für große als auch für kleine Unternehmen, die ein VPN suchen. Ein Business-VPN-Abonnement mit NordVPN Teams gibt Ihnen auch Zugriff auf den 24/7-Support.

VyprVPN

VyprVPN verfügt über ein praktisches Dashboard zur Verwaltung von VPN-Konten. Der Netzwerkadministrator findet dies einfach zu verwenden und stellt sicher, dass nur die richtigen Personen Zugriff auf das Unternehmensnetzwerk haben. VyprVPN ist besonders auf das internationale Geschäft ausgerichtet.

  1. Durch ihre Chameleon-Funktionalität sieht der VPN-Verkehr Ihrer Mitarbeiter wie normaler Internetverkehr aus. Infolgedessen funktionieren Dienste, die Sie häufig geschäftlich nutzen, wie Gmail, in Ländern wie China weiterhin.
  2. VyprVPN hat auch mehrere VPN-Pakete für Unternehmen. „VPN for Business“ bietet Ihnen Zugriff auf Unternehmensserver weltweit, einen dedizierten Account Manager und ein praktisches Dashboard mit verschiedenen Daten. Mit dem „VPN for Business Cloud“-Paket erhalten Sie außerdem einen eigenen zugewiesenen Server und eine dedizierte IP-Adresse.

Warum verwenden Unternehmen und Organisationen ein VPN?

Ein VPN sichert die Internetverbindung Ihrer Geräte. Dadurch werden gesendete Daten verschlüsselt, sodass Hacker sie nicht einsehen können. Dies gilt auch für persönliche Daten, die mit einem VPN besonders sicher sind, wenn sie über eine Internetverbindung geteilt werden. VPNs werden auch verwendet, um sich aus der Ferne mit einem Firmennetzwerk zu verbinden. Dadurch haben Remote-Mitarbeiter weiterhin sicheren Zugriff auf beispielsweise ein Intranet.

Für welche Unternehmen ist ein VPN interessant?

Für Unternehmen, deren Mitarbeiter regelmäßig sensible Informationen untereinander austauschen, ist ein VPN fast schon eine Notwendigkeit. Außerdem ist ein VPN sinnvoll, wenn Mitarbeiter Zugriff auf eine bestimmte IP-Adresse benötigen, um beispielsweise ein Intranet zu nutzen. Dies liegt daran, dass Sie mit dem VPN mit einer bestimmten IP-Adresse online gehen können. So können Sie von zu Hause oder unterwegs auf das Intranet zugreifen.

  • VPNs sind daher sehr nützlich für alle Unternehmen, in denen Mitarbeiter außerhalb des Büros online arbeiten. Das gilt für Menschen, die von zu Hause aus arbeiten, aber auch im internationalen Geschäft.
  • Die in diesem Artikel genannten VPN’s sind vor allem für den Mittelstand unter uns interessant. Selbstständige kommen vielleicht mit einem privaten VPN aus, während größere Organisationen oft ein eigenes Netzwerk mit zugewiesenen Netzwerkadministratoren haben, die sich um solche Angelegenheiten kümmern.

Wie installiere ich ein VPN für geschäftliche Zwecke?

Ein VPN für den geschäftlichen Gebrauch wird genauso installiert wie ein VPN für den privaten Gebrauch. Sie installieren ein VPN, indem Sie sich bei einem guten VPN-Anbieter anmelden, die Software herunterladen und dann auf Ihrem Gerät installieren.

Was sollte ein Business-VPN erfüllen?

Ein gutes Business-VPN ist auf die Bedürfnisse des Unternehmens zugeschnitten. Sie können an folgende Faktoren denken:

  • Die Sicherheit der VPN-Verbindung.
  • Die Möglichkeit, eine dedizierte IP zu verwenden, sodass alle Mitarbeiter eine IP-Adresse verwenden können.
  • Zugriff auf eine Unternehmens-Cloud (ein dedizierter Server, auf dem sich die Dateien eines Unternehmens befinden).
  • Die Leichtigkeit, mit der einem neuen Mitarbeiter der Zugriff gewährt oder einem alten Mitarbeiter der Zugriff verweigert werden kann.
  • Die Leichtigkeit, mit der das VPN-Netzwerk eingerichtet und gewartet werden kann.
  • Der Kundensupport und die Reaktionsfähigkeit des VPN-Anbieters.
  • Die Möglichkeit, außerhalb des Büros (oder sogar im Ausland) auf Unternehmensdateien zuzugreifen.
  • Und nicht zu vergessen; der Preis. Leider sind die besten VPNs nicht kostenlos.

Kostenlose vs. kostenpflichtige VPNs für die geschäftliche Nutzung

Um die Geschäftskosten zu senken, kann es verlockend sein, ein kostenloses VPN zu verwenden. Dies ist jedoch keine gute Idee. Kostenlose VPNs haben oft Daten- oder Geschwindigkeitsbegrenzungen. Darüber hinaus haben viele kostenlose VPNs schwerwiegende Auswirkungen auf die Sicherheit.

  • Schließlich haben kostenlose VPNs weit weniger Funktionen als kostenpflichtige Dienste. Mit einem kostenlosen VPN können Sie beispielsweise keine dedizierte IP anfordern, was die geschäftliche Nutzung erheblich erschwert. Wir empfehlen Ihnen daher, sich immer für ein zuverlässiges, kostenpflichtiges VPN zu entscheiden.

Vorteile eines Business-VPN

Sowohl der Eigentümer als auch die Mitarbeiter eines Unternehmens profitieren von einem VPN. Es bietet nicht nur ein höheres Maß an Sicherheit, sondern auch einige interessante Funktionen. Nachfolgend finden Sie eine kurze Übersicht über diese Vorteile.

Globales Geschäft, globales Testen

Wenn Sie Geschäfte außerhalb Ihres Heimatlandes tätigen, möchten Sie möglicherweise standortspezifische Preise oder Dienstleistungen anbieten. Anstatt in jedem Land ein Team oder einen Mitarbeiter zu haben, können Sie ein VPN verwenden, um lokale Funktionen und Preise zu testen. Tatsächlich passen Sie durch die Verwendung eines VPN Ihren Standort virtuell an ein anderes Land an. Auf diese Weise können Sie sehen, ob dieser standortspezifische Preis oder Service tatsächlich gut funktioniert.

Mit einem VPN in China und der Türkei Geschäfte machen

Wenn Ihr Unternehmen auch im Ausland tätig ist, insbesondere in Ländern, in denen viele Websites gesperrt sind (wie in China), ist ein VPN ein Muss. Das liegt daran, dass Sie ohne VPN Server in dem Land verwenden, in dem Sie sich befinden. Im Fall von China bedeutet dies, dass Sie beispielsweise nicht auf Google (einschließlich Gmail und Google Drive) zugreifen können.

  • Ein Business-VPN bietet die Möglichkeit, als Unternehmen einen eigenen Server einzurichten. Die VPN-Software ermöglicht es Ihnen dann, sich mit diesem Server zu verbinden. Das bedeutet auch, dass Sie die IP-Adresse dieses Servers übernehmen. Diese IP-Adresse enthält einen Standortcode, der Websites so erscheinen lässt, als würden Sie von diesem Standort aus auf das Internet zugreifen. Damit werden die Blockaden von Ländern wie China oder der Türkei umgangen.

Zugriff auf Unternehmensdateien, egal wo Sie sich befinden

Da Sie mit Geschäfts-VPNs einen eigenen Server für Ihr Unternehmen anfordern können, ist es möglich, von jedem Ort aus auf Dateien zuzugreifen, die Sie für Ihre Arbeit benötigen. Das bedeutet, dass Heimarbeiter und Kollegen auf Geschäftsreisen weiterhin auf diese Dateien zugreifen können. Mit einem solchen Server haben Sie sozusagen eine sichere Unternehmens-Cloud.

Sichere Nutzung von WLAN

Wenn Sie regelmäßig öffentliche WLAN-Netzwerke für arbeitsbezogene Geschäfte nutzen, ist es wichtig, Ihre Internetverbindung zu sichern. Bei öffentlichen Netzwerken können Sie nie sicher sein, wer der Netzwerkadministrator ist. Möglicherweise hat ein Hacker sogar das Netzwerk gekapert. Daher ist es oft unklar, ob Ihre Dateien sicher bleiben. Mit einem VPN sichern Sie Ihren gesamten Internetverkehr, sodass selbst der Netzwerkadministrator (oder Hacker, der das öffentliche Netzwerk gekapert hat) keinen Einblick in Ihre Dateien oder Netzwerkaktivitäten hat.

DSGVO und VPN in Europa

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) trat im Mai 2018 in Kraft. Das bedeutet, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten im Einklang mit dem Gesetz erfolgen muss. Was das genau bedeutet, finden Sie hier kurz zusammengefasst. Unter dem Strich müssen Sie die Erlaubnis haben, personenbezogene Daten so zu verarbeiten, wie Sie es möchten, und Sie müssen sie auch ordnungsgemäß schützen. Ein VPN ist in Bezug auf die AVG zwar nicht obligatorisch, bietet aber zusätzlichen Schutz. Sie schützen die über das Internet gesendeten Daten durch Verschlüsselung. Das bedeutet, dass abgefangene Daten nicht geknackt und verwendet werden können.

Fazit: Was ist das beste Business-VPN?

Business-VPNs eignen sich für fast jedes Unternehmen. Von Freiberuflern bis hin zu großen Organisationen gibt es VPN-Pakete, die für jede Unternehmensgröße geeignet sind.

  • Ein VPN schützt Ihre Daten, bietet Ihnen mehr Möglichkeiten für die Arbeit von zu Hause aus und ist nahezu unverzichtbar für jede Organisation, in der Mitarbeiter vertrauliche Dateien miteinander teilen. Darüber hinaus bietet ein Business-VPN mehrere Funktionen, die Ihren Geschäftsbetrieb erleichtern.
  • Suchen Sie also nach zusätzlicher Netzwerksicherheit und besserem Schutz Ihrer Unternehmensdaten? Dann nutzen Sie ein VPN. Die drei Optionen, die wir in diesem Artikel erwähnt haben, sind Perimeter 81, NordVPN Teams und VyprVPN. Alle drei eignen sich als Business-VPNs. Welche für Sie am besten geeignet ist, hängt von den spezifischen Anforderungen Ihrer Organisation ab.

Schreibe einen Kommentar

So laden Sie ein VPN herunter

A VPN stands for Virtual Private Network. The VPN software encrypts your internet traffic and sends your data via a secure connection to a remote server. From there, the data traffic is sent back onto the

Weiterlesen

VPN Für Rugby-Streaming und -Ansehen

Rugby is a fierce sport with a lot of fans all over the world. Rugby in many countries is not as popular as in some other countries like France, England, South Africa and New Zealand.

Weiterlesen

Was ist ein killswitch

If you are interested in VPN’s or have ever read one of our reviews you may have come across the term ‘kill switch’. The kill switch is often mentioned as one of the advantages of a VPN, but from

Weiterlesen

Vermeiden Sie Online-Zensur mit VPN

Censorship on the Internet is becoming increasingly common. Often this has a political reason. In some countries, certain news websites or social media are blocked because the government does not want citizens to have access

Weiterlesen

Wir bei Globalwatchonline.com verwenden sie seit Jahren, um sicherzustellen, dass wir im Web anonym bleiben. Wir haben uns entschieden, einen zentralen Ort zu schaffen, an dem Sie praktische VPN-Leitfäden und zuverlässige, vertrauenswürdige Bewertungen von VPN-Anbietern finden können

© 2021 Globalwatchonline.com. Alle Rechte vorbehalten.

de_DEGerman